Samstag, 23. Januar 2010

Uhr im neuen Kleid

Lange schon habe ich nach einer formschönen Uhr für unser Sideboard gesucht. Aber irgendetwas störte mich einfach bei jedem Kandidaten- die Größe, die Farbe, das Design.... Die perfekte Standuhr ist einfach schwer zu finden.
Doch dann sah ich dieses Schmuckstück beim Schweden- nur leider in Rot.

Aber sonst stimmte einfach alles. Also musste sie mit. Und - ihr ahnt es schon: sie erstrahlt mittlerweile in Schneeweiß. Außerdem habe ich mit Silberlack eine französische Lilie aufgemalt und römische Ziffern rund um das Uhrblatt. Und jetzt passt sie einfach perfekt an ihren neuen Platz.

Kommentare:

  1. Hallo Ute!
    Das ist ja der Hammer, im ersten Moment habe ich die Uhr gar nicht wieder erkannt!!!!
    Sie ist toll geworden.
    Ein schönes Wochenende!
    GLG, Imke

    AntwortenLöschen
  2. Wuff,
    auch ich finde die "neue" Uhr schön! Frauchen kommt auch manchmal auf solche Ideen: Hat sie zu Weihnachten ein Teeleichthalter in Rot (Rentierschlitten) einfach mit Goldlack übergesprüht und er wurde ansehnlich.
    LG Charly

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Ute,
    die Uhr sieht wirklich total anders aus. Richtig richtig schön finde ich. Was weiße Farbe doch vermag.
    Ich werde dich gleich verlinken.
    Ich habe deine kleine Story gelesen ,von deinen Anfängen und kann es gut nach empfinden, da ich mich im Moment genauso fühle.
    Schönen Sonntag
    GLG Karen

    AntwortenLöschen
  4. Wow die Uhr ist schön geworden!!! Ich hätte den Mut nicht gehabt (und rot würde ganz gut passen bei uns, obwohl ich auch lieber alles "weissen" würde...)
    Liebe Grüsse
    Meret

    AntwortenLöschen
  5. Sehr kreativ!
    Ich stehe total auf Fliegenpilze und hätte mir die rote Uhr wahrscheinlich weiß getupft - glaube, ich muß auch mal wieder zum Schweden aber der ist sooo weit weg...
    LG aus dem stürmischen Norden,
    anja

    AntwortenLöschen
  6. Nun das ist mal eine totale Aufwertung in rot hätte sie mir nicht gefallen ,aber hier nun in weiss und richtig schick gemacht ein Hingucker!!
    Tolles Ergebnis :-))
    GLG
    MArlies

    AntwortenLöschen
  7. konntest du denn auch noch ein bis zwei stündchen mehr für uns "bastel-und nähtanten" mit einbauen*ggg*??
    auf jeden fall eine tolle idee!
    lg,
    frl. sewsie

    AntwortenLöschen
  8. Na, so kann sich das Ührchen doch sehen lassen!! *daumenhoch*

    Herzliche Grüße
    Sabs

    AntwortenLöschen
  9. hö hö hö...ich bin auch im shabbywahn und könnte alles weißen...grins
    toll geworden!
    LG anca

    AntwortenLöschen