Donnerstag, 3. Dezember 2009

Lebensweisheiten zum Advent (Teil 3)

Als ich gestern nach der geeigneten Belichtung für Adventselch "Anton" suchte, hab ich auf meiner Kamera eine Funktion namens "Gitter" entdeckt und gleich mal ausprobiert. Schaut mal, wie Lichterkette und Kerze hier leuchten:
Und hier die Losung des heutigen Tages:

Es ist besser,
zweimal zu viel zu lieben,
als einmal zu wenig.
(Jeanne Moreau)
In diesem Sinne: genießt das Fest der Liebe, Mädels!
Ute.

Kommentare:

  1. Liebe Ute, ich habe erst vor kurzem Dein Blog entdeckt. Schön ist es bei Dir:-) Du machst so hübsche Sachen für Dich! Ich werde auf jeden Fall öfter bei Dir im Blog vorbei schauen und mir Inspirationen holen. Liebe Grüße, Anna

    AntwortenLöschen
  2. sooooo schön :-(
    Wer mal sehr geliebt hat, wird mich verstehen...
    GLG
    Özlem

    AntwortenLöschen