Freitag, 24. Juni 2011

Kunterbuntes Suchbild mit Phönchentasche

Eine Tasche fürs Phönchen hat sich meine Lieblingskollegin gewünscht.
Sie sollte so sein, wie dieses Tablett.

Ich finde das ist gelungen * grins*, denn man sieht das Täschchen kaum auf dem Tablett.
Quasi ein Suchbild.

So sieht die Tasche mal ohne Tablett aus,
verziert mit einem rot-weiß-gepunktetem YoYo und einer aufgenähten Perle


und von innen ist sie gefüttert mit rot-weiß-gepunktetem Baumwollstoff.


Kommentare:

  1. Super gelungen ist Dir das Täschchen. Dein Kollegin wir sicherlich begeistert sein.

    Liebe Grüße

    Dori

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Ute!

    Wie schön, dass Du mich wieder gefunden hast. Im letzten Jahr hatte ich leider sehr, sehr viel um die Ohren. Da blieb für´s bloggen einfach keine Zeit. Das soll sich jetzt aber wieder ändern.

    Ganz, ganz liebe Grüße aus dem Hause Sommerleben

    P.S.: Die Nähkurse haben sich für Dich ja richtig gelohnt. Sehr schön!

    AntwortenLöschen
  3. suuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuperklassespitzenschön :-)
    liebste grüsse, silke

    AntwortenLöschen